Aktuelles

Information – COVID-19/ Coronavirus




Liebe Kunden, liebe Partner,

aufgrund der Entwicklung von COVID-19/ Corona sind viele Menschen besorgt. Die aktuelle Situation in Europa stellt auch für uns als Betrieb eine große Herausforderung dar. Auch wir möchten unseren Teil zur Verlangsamung der Verbreitung des Virus beitragen und sowohl die Sicherheit unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen so gut wie möglich schützen als auch unseren Betrieb weiterhin aufrechterhalten und handlungsfähig bleiben. Aus diesem Grund haben wir verschiedene organisatorische Maßnahmen getroffen.

Wir möchten Sie hiermit informieren, wie wir mit der aktuellen Situation umgehen:

Lieferfähigkeit:

  • Unser Betrieb ist zum jetzigen Zeitpunkt produktionsfähig und lieferfähig.
  • Innerhalb des Betriebs können wir zum Glück bislang noch keine direkten Krankheitsfälle verzeichnen.
  • Firmenintern werden zudem weitere Maßnahmen getroffen, um wichtige produktionsrelevante Arbeitsgruppen in der Tagesarbeit räumlich und zeitlich voneinander zu trennen.

Service:

Sie erreichen uns wie gewohnt unter 02237/655-0 oder per E-Mail an service@koettgen.de oder info@koettgen.de

Unsere Servicetechniker sind weiterhin im Einsatz und stehen für die Behebung von Stillständen zur Verfügung. Um mögliche Übertragungswege zu beschränken, haben wir die Anzahl an Wartungseinsätzen reduziert. Auslandseinsätze sind durch die offizielle Reisebeschränkung derzeit nicht möglich. Derzeit können wir im Ausland nur einen telefonischen Support und Online-Support anbieten.

  • Bitte unterstützen Sie unsere Servicetechnik in Ihrem Hause mit der Möglichkeit sich entsprechend der Empfehlungen des Robert Koch Instituts und des Bundesgesundheitsministeriums waschen zu können und stellen Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Bitte halten Sie bei Gesprächen einen Abstand von 1,5m bis 2m.
  • Bedenken Sie, das eine Infektion eines unserer Mitarbeiter auch direkte Auswirkungen auf Ihren Geschäftsbetrieb haben kann, bis zur Schließung ihres und unseres Unternehmens.
  • Unseren Mitarbeitern haben wir eine verpflichtende Verhaltensregel zum Umgang mit dieser sehr außergewöhnlichen Situation auferlegt.

Durch die derzeitigen Einschränkungen im Hotel und Gaststättenbereich muss vor einem Einsatz mit Übernachtung, die Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeit in Zusammenarbeit mit Ihnen geklärt werden.

Vertrieb und Projektleitung:

Unsere Mitarbeiter im Außendienst arbeiten teilweise im Home Office und sind für Sie nach wie vor erreichbar. Dienstreisen haben wir auf ein Minimum beschränkt. Erreichbar sind unsere Mitarbeiter über die gewohnten Rufnummern oder über die zentrale Rufnummer 02237/655-0 oder per E-Mail an info@koettgen.de

Wir bitten Sie sehr ausdrücklich um Verständnis und Unterstützung bei dieser für uns alle doch sehr außergewöhnlichen Situation

Bleiben Sie gesund!