Unternehmen

Unternehmensprofil

Der Name KÖTTGEN steht für solide Geräte zum Kommissionieren und Lagern.
Über die Produktion von Rädern und Rollen, Schiebe- und Sack-Karren sowie Transportgeräten aller Art entwickelt sich das 1874 gegründet Unternehmen bis heute zum Anbieter kompletter Logistik-Systeme.

So wurden erste Hochregallager bereits vor 60 Jahren realisiert.
Unser Focus liegt heute auf Geräten zum Kommissionieren und Lagern in "kleinen" Hochregallagern, Schmalganglagern und automatischen Prozesspuffern in Fertigungsabläufen sowie Sonderlösungen für alle Branchen.

Alle Regalbediengeräte bieten wir in kurvengängiger und gassengebundener Ausführung an.
Dabei sind die Schwerpunkte der Fa. KÖTTGEN die mechanische und elektrische Konstruktion, Montage und Inbetriebnahme von Regalbediengeräten sowie die Erstellung der SPS-Software.
Neben Regalbediengeräten bieten wir Ihnen auch komplette Anlagen inklusive Regale, Fördertechnik und Lagersteuerungs-Software an.

Schon im Rahmen der Planung von Lagern und Prozesspuffern unterstützen wir unsere Kunden und begleiten Sie von den ersten Konzepten bis zur Realisierung.

Philosophie

Mit einem erfolgreichen Produktportfolio hat sich die KÖTTGEN Service GmbH eine führende Rolle im Bereich Automatisierung von unterschiedlichsten Lagerprozessen gesichert.
Zugeschnitten auf Ihre individuellen Anforderungen bietet KÖTTGEN Anlagen verschiedener Leistungsklassen.

Vom manuellen Kommissionierstapler bis hin zum vollautomatisierten Logistiksystem – wir haben für jede Anforderung die passende Lösung.

Das KÖTTGEN -Team überzeugt mit individuellen Logistiklösungen und einem konsequenten Service von der Planung, über die Umsetzung bis zur Inbetriebnahme und Schulung.
KÖTTGEN beliefert und betreut namhafte Kunden sowie eine Vielzahl mittelständischer Unternehmen.
Unsere Anlagen finden ihren weltweiten Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen.